+49 89 997429555 (9 - 17 Uhr / MO - FR)
Hervorragend: 5 Sterne
Lieferung in 1–3 Tagen
Warenkorb
15,00 €
45,00 €
x 1
0,00 €
49,00 €
x 1
0,00 €
49,00 €
x 1
Zwischensumme
15,00 
Zum Warenkorb
< Zurück

Inhaltsstoffe FAQ

Erfahren Sie mehr über unsere Zutaten

  • CBD ist die Kurzform für Cannabidiol und eines von mehr als 80 Cannabinoiden in der Cannabis Sativa Pflanze. Seit tausenden Jahren wurde die Pflanze von vielen Kulturen auf der ganzen Welt verwendet, vorranging aufgrund ihrer vielen gesundheitlichen Vorteile.
    Heute erfreut sich CBD einer immer größer werdenden Beliebtheit, da mehr und mehr Menschen seine Vorteile entdecken.

  • Bei Hyaluronsäure handelt es sich wahrscheinlich um den bekanntesten Anti-Aging Wirkstoff auf dem Markt. Als natürlich vorkommendes Wassermolekül im menschlichen Körper kann Hyaluronsäure Feuchtigkeit und Wasser in großen Mengen binden und speichern. Ein Großteil der Hyaluronsäure befindet sich in der Haut, in der sie einen „aufpolsternden“ Effekt hat und merklich die Elastizität der Haut verbessert.

    Anti-Aging Eigenschaften

    Hyaluronsäure ist für seine Anti-Aging Eigenschaften bekannt. Wenn sie äußerlich auf die Haut aufgetragen wird, können so kleine Falten reduziert werden, sodass das Hautbild straffer und strahlender erscheint.

    Feuchtigkeitsspeicherung

    Da sich Hyaluronsäure aktiv mit Wasser in der Haut bindet hilft sie dabei, Feuchtigkeitsverlust und Trockenheit vorzubeugen. Auch das führt dazu, dass die Haut allgemein strahlender und jünger aussieht.

  • Neben Hyaluronsäure ist Retinol (auch bekannt als Vitamin A) ein anderer hoch effektiver Anti-Aging Wirkstoff. In den letzten Jahren hat Retinol nicht nur an Popularität aufgrund seiner Anti-Aging Eigenschaften gewonnen sonder auch deshalb, weil es tote Hautpartikel auf der Epidermis abtragen kann und so das Hautbild weicher aussehen lässt.

    Anti-Aging Eigenschaften

    Retinol ist bekannt für seine Anti-Aging Wirkung – es unterstützt aktiv Produktion von Enzymen, die die Kollagenproduktion stimulieren. Kollagen ist ein Enzym, das die Elastizität und Widerstandsfähigkeit der Haut gegen schädliche äußere Einflüsse verbessert.

    Zellstoffwechsel

    Retinol verbessert außerdem die Erneuerung der Zellen. Das bedeutet, dass tote Hautzellen besser und schneller entfernt werden, sodass Poren weniger schnell verstopfen und entzündete Talgdrüsen können abheilen. Das verfeinert das Hautbild und beugt aktiv der Entstehung von Akne und Pickeln vor.

  • Vitamin C ist nicht nur wichtig für die allgemeine Gesundheit sondern auch für unsere Haut. Vitamin C kann freie Radikale neutralisieren und dadurch unsere Haut vor Alterung und Austrocknen schützen. Außerdem fördert es die Produktion von Kollagen und kann sogar Pigmentierungen durch Sonnenstrahlung aufhellen, sodass die Haut jünger und strahlender aussieht. Zudem kann Vitamin C den Heilungsprozess der Haut beschleunigen und so bei der Wundheilung helfen.

  • Vitamin E ist ein wichtiges Vitamin für gesund aussehende Haut. Es neutralisiert freie Radikale und hat einen positiven Einfluss auf den Feuchtigkeitshaushalt der Haut. Vor allem nachts bekommt unsere Haut eine wohlverdiente Pause und Vitamin A unterstützt die Haut aktiv bei ihrem Verjüngungs-und Regenerationsprozess in dieser Zeit.

  • Vitamin F schützt die Haut vorrangig vor dem Austrocken indem es den Feuchtigkeitsverlust an der Hautoberfläche reduziert, aber es wehrt auch schädliche Einflüsse, wie Bakterien, von außen ab. Wird Vitamin F auf die Haare aufgetragen, so verbessert es die Elastizität und Stärke des Haares.

  • Beta-Caroten, Fettsäuren und verschiedene Vitamine in Avocadoöl versorgen die Haut mit Feuchtigkeit, schützen sie vor schädlichen UV-Strahlen und können die Kollagenproduktion fördern. Besonders sehr trockene Haut kann von Avocadoöl in Hautpflegeprodukten proftieren, da seine reiche Formel die Hautbarriere vor Schädigung durch äußerliche Einflüsse schützt, die die Haut normalerweise austrocknen würden.

  • Aloe Vera werden entzündungshemmende, feuchtigkeitsspendende und beruhigende Eigenschaften nachgesagt. Das kühlende Gel hilft bei Verbrennungen (insbesondere Sonnenbrand), entzündlichen Hauterkrankungen und fördert die Hautregeneration. Seine antiseptische, kühlende und pflegende Wirkung macht es zu einem festen Bestandteil der Haut- und Haarpflege.

  • Kampfer ist für seine entzündungshemmenden, antibakteriellen und wundheilenden Eigenschaften bekannt. Außerdem hat Kampfer eine kühlende Wirkung, sodass er besonders für Muskelschmerzen und trockene und müde Haut geeignet ist.

Brauchst Du Hilfe?

Unser Kundensupport-Team hilft Dir gerne weiter.